Donnerstag, 06. Oktober 2022

Notruf: 112

Leistungsabzeichen 2022

Nach längerer Pause haben am 9. September zwei Gruppen unserer Feuerwehr erfolgreich die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" absolviert.

Der geforderte Außenangriff - Wasserentnahme mit Saugleitung stellt ein realitätsnahes Szenario dar. Dabei sollen mehrere Ziele gelöscht werden, indem ein kompletter Aufbau von der Wasserentnahmestelle bis zum Strahlrohr in einer begrenzten Zeit korrekt erfolgen muss.

Knoten und Stiche, sowie Zusatzaufgaben für Teilnehmer höherer Stufen sind zudem zu leisten. Im Detail muss zum Beispiel der Angriffstrupp einen Brustbund mit Spierenstich zur Personenrettung innerhalb von 40 Sekunden anlegen.

Das Schwitzen und die Übungen an den Vortagen haben sich gelohnt: am Prüfungstag konnten beide Gruppen zeigen, dass sie die geforderten Aufgaben meistern.

Alle Teilnehmer am Leistungsabzeichen mit den Prüfern

Bilder vom Üben und der Abnahme des Leistungsabzeichens: